zum Glück nicht real, sondern diese coole Wolke hier gleich rechts, die anzeigt, welches die wohl häufigsten Wörter sind, die ich so in meinem Blog verwende – das ist perfekt für die Faulheit hoch 2 und erspart das taggen der Beiträge.

Soweit die Theorie, aber das engliche Plugin nimmt erst mal alles was nach ich Du Er Sie Es aussieht – kann man ihm allerdings dann über eine Stopwortliste austreiben. Mal sehen wie gut das funktioniert wenn sich die Stopwortliste langsam aber sicher mit allem Möglichen füllt.

Ach ja – zu finden ist das Plugin unter http://www.web-specialist.us/?p=24

2 thoughts on “es wird „wolkig“

  1. Also zumindest im Firefox und im IE 6 ist da aber garkein Strich mehr – ists im IE7 nicht so??

Your Message...Your name *...Your email *...Your website...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.