1000 mal berührt… 1000 mal ist nix passiert, so könnte man meine Beziehung zu Berlin wohl am einfachsten beschreiben. Als zweiter Hauptstandort meines Arbeitgebers führt mich im Schnitt jede zweite meiner Dienstreisen in unsere (nicht mehr ganz so neue) Hauptstadt. Doch wie fast jeder Geschäftsreisende weiß, sieht man bei solchen Gelegenheiten meist Flughafen, Büros, Hotelzimmer und maximal einen kleinen Einblick ins Nachtleben. Für mehr braucht es meist einen anderen Rahmen, oder wie in meinem Fall eine alte Schulfreundin die ebenso verrückt und spontan ist wie ich selbst.

in dem Fall fing alles mit einer Geburtstagseinladung und nem langen Telefonat unter alten Freunden, am Ende stand ein gebuchter Flug und der Plan – wir machen diese Stadt unsicher, drei volle Tage lang. Los gehts am Mittwoch…

Your Message...Your name *...Your email *...Your website...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.