Endlich wieder Urlaub

Nachdem ich im Januar und danach im Februar auch – früher als geplant – Simone aus Australien wieder zurück gekommen sind, war erst mal Schluss mit Urlaub. Simones Umzug in unsere gemeinsame Wohnung, Jobsuche und noch so einiges hielten uns beschäftigt. Doch nun im August war es endlich wieder so weit, und Urlaubsreif waren wir

Read More

Auf den Spuren der Walfänger

Immerhin ein gutes hatte unser Aufenthalt in Pakenham, den freundlichen Rat des Campingplatzbesitzers, doch auf dem Rückweg in Eden zu stoppen, und das dortige Walfangmuseum anzusehen. Der Weg dorthin führt weiter durch Gippsland, ein flaches Land, das regelmäßig unter Wasser steht. Davon sind im Moment trotz des recht verregneten Sommers nicht mehr viel zu sehen,

Read More

Südostküste

Heute fing der Tag erst mal lecker an, nachdem der Fireban aufgehoben war briet ich uns Pancakes zum Frühstück, als Entschädigung für die ausgefallenen Nudeln am Tag zuvor. Dann auf zur heißen Dusche, kein Fehler bei nur 12 Grad Außentemperatur. Deshalb und wegen der total aggressiven Stechmücken verzichteten wir auf einen weiteren Strandspaziergang und brachen

Read More

Back on The Road

Endlich wieder auf Tour. Nach zwei Tagen in Melbourne wollten wir uns eigentlich gestern schon auf den Weg machen, um der Südost-Küste in Richtung Sydney zu folgen. Doch unser kleiner treuer Suzuki Camper machte gestern zum ersten mal Zicken. Na ja eigentlich war er völlig unschuldig. Ansicht begann all unseren Krempel vom Appartement zurück in

Read More

Happy New Year from Melbourne

Ein frohes neues Jahr euch allen. Wir haben das Jahr 2012 mit einem riesen Feuerwerk so um die 10 Stunden vor den meisten von Euch begonnen. Nachdem wir gestern bei Freunden in Melbourne eingelaufen sind, und freundlicherweise den Camper vor deren Türe parken konnten, ging’s erst mal in die Stadt. Borahm und Rachel brachten uns

Read More

Silver City

Ein neuer Morgen beginnt, fast alleine erwachen wir auf dem Rastplatz inmitten des Outback. Nur ein Roadtrain sowie die Besatzung des anderen Campers sind noch da, doch kam merklich. Viel auffälliger sind die Vögel, die sich lautstark um jeden Krümel zanken, den wir unbedacht zu Boden fallen lassen. Dave gewinnen nicht immer die großen, ein

Read More

Outback

Gleich nach dem Frühstück ging es weiter, nach Dubbo, der nächsten größeren Stadt. Proviant fassen war angesagt, und mal wieder Treibstoff für unseren kleinen Suzu. Nach etwas suchen fanden wir eine Mall, in der es nen Woolworth gab, der uns auch mit fast allem versorgen konnte, was wir die nächsten Tage so zum Leben brauchen

Read More

Weiter rein ins Land

Nach einer geruhsamen Nacht vor Tamworth geht’s weiter in die Hauptstadt der Country-Musik. Wir wollen einkaufen, doch auch am „Boxing Day“, der eigentlich ein Konsumfeiertag erster Güte ist, sind die Läden in der Provinz geschlossen. Also nur den Tank voll machen, die Big Golden Guitar besichtigen und dann nach kurzen Stop weiter gen Westen. Auf

Read More